Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Kombi: Elbphilharmonie Tour und Hafenrundfahrt

Schnelle Informationen

Erwachsener (>14 Jahre)
43

Eine Kombi-Tour, die sich lohnt!

Wenn man schon mal im schönen Hamburg ist und dessen Hafen erleben möchte, warum nicht gleich aus zwei Perspektiven? Natürlich bietet sich eine große Hafenrundfahrt an. Ein Highlight ist zusätzlich noch die Aussicht auf den Hafen von Hamburgs Wahrzeichen, der Elbphilharmonie. 

Am Baumwall empfängt dich ein gut gelaunter Tourguide, der dich mitnimmt auf eine einstündige packende Tour inklusive vieler Hintergrundinformationen zur Elbphilharmonie. Ihr geht zu Fuß und nebenbei werden verschiedenste Stopps eingelegt. So erfährst du welche Vor- und Nachteile hinter dem gigantischen und zeitintensiven Bauprojekt stehen. 

Dank der Tube, der längsten gebogenen Rolltreppe der Welt, erblicken wir den Hafen von hoch oben und begeben uns zum Störtebeker, wo es noch weitere spannende Geschichten und ein leckeres Franzbrötchen gibt. Nach der geführten Tour, wenn keine Fragen mehr offen sind, kannst du noch länger Zeit auf der Elbphilharmonie verbringen und Zeit auf der Plaza verbringen. Oder du machst dich baldigst auf zu dem zweiten Höhepunkt der Tour. Die große Hafenrundfahrt startet an den St. Pauli Landungsbrücken. Bis in den frühen Abend legen regelmäßig verschiedenste Boote zur Fahrt ab. 

Du entscheidest wie du die Kombi-Tour ausklingen lassen möchtest: mit einem Salonschiff oder auf einer traditionellen Barkasse. Lass dich überraschen. Lehne dich zurück und spüre die typisch hamburgische steife Brise. Derweilen unterhält dich der Schiffsführer mit Live-Kommentaren. In kürzester Zeit bekommt man so viel zu sehen: Der Containerschiffhafen und die Speicherstadt (tidenabhängig!) sind besonders imposant. Eine Fahrt zum Genießen! 

Höhepunkte  

  • Lasse dich in den Bann des Bauwerks ziehen und erfahre alles wissenswerte rund um die Elbphilharmonie
  • Genieße die Umgebung auf einer atemberaubenden großen Hafenrundfahrt 

Treffpunkt

U-Bahn Station Baumwall, Ausgang Richtung Kehrwiederspitze, Am Fuße der Treppe vor dem “Back Shop” (Kiosk) unter der Eisenbahnbrücke