Mauer Tour – Schicksale, Liebesgeschichten und Helden


    2 Stunden
    Sprachen

    Höhepunkte

    • Führung entlang des historischen Verlaufs der Berliner Mauer
    • Spannende Geschichten, tragische Helden, große Liebe
    • Insider-Wissen rund um Teilung und Wiedervereinigung
    • Blick vom Aussichtsturm auf Teile der Grenzanlage

    Erlebe eine spannende Spurensuche entlang des ehemaligen Verlaufs der Berliner Mauer. Gemeinsam mit unseren qualifizierten Guides tauchst du zwei Stunden lang in ein zerrüttetes Kapitel der deutschen Geschichte ein:

    Wir schreiben den 13. August 1961. Ein Tag, der das Schicksal von Millionen von Menschen verändern wird – denn heute schließt die sowjetische Besatzungsmacht die Grenzen zu den Zonen der anderen Siegermächte. Westberlin wird endgültig isoliert, eine Insel inmitten der DDR.
    Auf dieser Tour wirst du selbst zum Grenzgänger! Mit deinem bestens informierten und qualifizierten Tourguide gehst du auf eine Art Zeitreise: Ihr besucht die Originalschauplätze und dein Guide berichtet dir in spannenden, romantischen und teilweise tragischen Anekdoten von den realen Zuständen in dieser vergangenen Epoche.
    Entlang des historischen Verlaufs der Mauer laufen wir von Gesundbrunnen bis Prenzlauer Berg. Dabei besuchen wir folgende historische Orte:

    – den ehemaligen Geisterbahnhof Nordbahnhof (am Treffpunkt)
    – eine gesprengte Kirch auf dem Todesstreifen
    – ein Roggenfeld mit Symbolcharakter
    – die Bernauer Straße, eine tragische Berühmtheit
    – den Tunnel 57
    – den Schauplatz eines der berühmtesten Fotos der Geschichte: der Mauersprung von Grenzsoldat Conrad Schuhmann
    – der Mauerfall an der Schwedter Straße
    … uvm….

    An Ort und Stelle erfährst du die Hintergründe vieler menschlicher Schicksale. Dadurch wird dir die damalige Lebensrealität immer wieder vor Augen geführt. Du lauschst Geschichten von Lügen und Verrat auf der einen Seite, grenzenloser Liebe und Heldenmut auf der anderen. Es geht beispielsweise um Menschen, die nach der plötzlichen Teilung nur noch eines wollten: raus. Ob im selbstgebauten Heißluftballon oder Flugzeug, durch enge Tunnel oder waghalsige Fenstersprünge, mit Stahlseilen oder Taucheranzügen – die Menschen trotzten auf ihrem Weg in die Freiheit allen Hindernissen und Elementen.
    Nicht für alle Flüchtigen nahm die Unternehmung ein gutes Ende. Die Zahlen der Todesfälle an der Grenze sind schockierend. Auf dieser Tour wollen wir mit ihren Geschichten auch ein stückweit die Erinnerung an diese tragischen Helden aufrechterhalten.

    Und natürlich darf auch die politische und künstlerische Prominenz nicht fehlen:
    – die Siegermächte mit Roosevelt/Truman, Churchill und Stalin
    – der beinharte Chruschtschow
    – Ulbricht und die wohl bekannteste Lüge der deutschen Geschichte
    – John F. Kennedy und sein berühmtester Satz
    – Udo Lindenberg und sein Sonderzug nach Pankow
    – Pink Floyd und „The Wall“
    – der tanzwütige Regisseur Heiner Müller
    – Gorbatschow, der die Menschen endlich ernst nahm

    Dein Guide hat so manche haarsträubende Insider-Anekdote für dich auf Lager. Auch als betroffener Zeitzeuge oder Angehöriger erfährst du viele neue Details über die hektischen Tage der Schließung der Grenzen bis hin zur feucht-fröhlich-friedlichen Wiedervereinigung. Zum Beispiel, wie ein kurzer Mittagsschlaf die vorzeitige Öffnung der Grenzen verursachte…

    Womit wir schließlich am Ende einer blutigen und tragischen Ära ankommen. Eine glückliche Wendung der Geschichte, der auch unsere zweistündige Mauer-Tour nun sein Happy-End verdankt. Jetzt kannst du (frei!) entscheiden, ob du den ereignisreichen Tag entspannt ausklingen lassen möchtest – oder ob es dich direkt in ein neues Abenteuer im grenzenlosen Berlin zieht.

    Was ist enthalten

    • 2-stündige Tour (Bernauer Straße)
    • Qualifizierter und engagierter Guide

    Was ist nicht enthalten

    • Essen und Getränke

    Gut zu wissen

    Start: Täglich 11:00 + 15:00 Uhr // Treffpunkt: Berlin Nordbahnhof (Ausgang/ Eingang Julie-Wolfthorn-Straße): An den Treppen.

    Treffpunkt Siehe auf der Landkarte

    Berlin Nordbahnhof (Ausgang/ Eingang Julie-Wolfthorn-Straße): An den Treppen.

    Optionen verfügbar für sofortige Buchung
    Mauer Tour (öffentlich)
    • Dauer: 2 Stunden
    • Sprache: Deutsch
    Ab 19.00 €
    pro Person
    auswählen
    Verladung ...

    19.00
    Gruppenführung (privat)
    • Dauer: 2 Stunden
    • Sprache: Deutsch
    • Gruppengröße: 1 - 30 Teilnehmer
    Ab 190.00 €
    pro Gruppe
    1-10 Person(en)190€
    11-15 Person(en)285€
    16-20 Person(en)380€
    21-25 Person(en)475€
    26-30 Person(en)570€
    auswählen
    Verladung ...

    190.00
    Bewertung hinzufügen
    bei Sabine
    geposted 2019-04-21 19:08:34
    Empfehlenswert!

    Spannend, kurzweilig, informativ. Vielen Dank an Birgit für diese tolle Führung!


    bei Thomas
    geposted 2019-04-03 21:54:51
    Tolle informative Tour

    Die Tour mit unserer Tourleiterin war nicht nur informativ sondern auch kurzweilig. Unsere Führerin begleitete uns mit ihrer charmanten Art auf der etwas mehr als 2 Stündigen Tour. Hierbei wurde und sehr eindrucksvoll erklärt wie und wo die Mauer verlief, was das für den Alltag und für das Leben in der Stadt bedeutete. Außerdem erfuhren wir von ergreifenden persönlichen Schicksalen der Maueropfer, von geglückten und misslungenen Fluchten, von Fluchten durch Tunnel und von Fluchthelfern.Vielen Dank so viele Informationen und Eindrücke kann kein Museum in so kurzer Zeit vermitteln.Wir kommen gerne wiederBirgit und Thomas


    bei Ute
    geposted 2019-04-03 20:37:56
    Beeindruckende Mauertour

    Birgit hat ihr beeindruckendes Wissen zum Thema Mauer mit viel Gefühl und gutem Gespür vermittelt. Auch die Anektoden kamen nicht zu kurz (Bsp. Udo). Ich hatte sozusagen eine VIP-Führung, da ich an dem Tag der einzige Gast war, vielen Dank dafür!


    Get connected

    Ruft mich an!

    Wenn Sie einen Rückruf erhalten wollen, geben Sie einfach ihre Telefonnummer an. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    [recaptcha]