Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
  • Meistgebucht in Berlin!

Reichstag Tour: Lobbyisten, Spione und Kartoffelsuppe

Schnelle Informationen

Erwachsener (<14 Jahre)
19

Erlebe den Sitz des deutschen Bundestages aus einer spektakulären Perspektive

Auf der Glaskuppel des Reichstags tanzen wir den Abgeordneten eine Stunde lang auf dem Dach herum und genießen ein fantastisches 360-Grad-Panorama über die Stadt. Dabei lauschst du spannenden Geschichten von unseren ausgebildeten Guides.

Seitdem das Reichstagsgebäude im Jahr 1999 wieder zum Sitz des Bundestages wurde, strömen Jahr für Jahr über eine Million Menschen auf die Besucherplattform. Bei so viel Trubel verliert man leicht den Überblick. Mit dieser einstündigen Tour erlebst du das Gebäude und die Geschichte hautnah.

Nach einer kurzen Einführung am Treffpunkt, dem Berliner Pavillon, geht es durch die Sicherheitsschranke und hinein in Deutschlands altehrwürdigen Sitz des Parlaments. Heutzutage modern und futuristisch, zeugen diese Mauern von vergangenen Zeiten: von Kaisern, Weltkriegen, Revolutionen, Besatzungen, Teilung, Verfall und Leerstand.
Mit deinem Tourguide geht es hinauf auf die weltberühmte gläserne Kuppel.

Ihr lasst die Blicke schweifen und erfahrt spannende Hintergrundgeschichten zu den umliegenden Gebäuden, wie:

  • das Brandenburger Tour
  • der Platz der Republik
  • der Tiergarten
  • die Charité
  • das Kanzleramt

Neben den harten Zahlen und Fakten, kommt aber auch der Unterhaltungsfaktor nicht zu kurz! Wir legen wert auf eine entspannte und familiäre Atmosphäre und so lockern die Tourguides die Runde immer wieder mit kleinen Quizfragen auf – wir gehen gemeinsam staunen, entdecken und lachen.

Zudem erfährst du viele brisante Details:

  • Wer so gar nichts von dieser angeblichen „Schwatzbude“ hielt
  • Wieso man russische Inschriften in den Mauern entdecken kann
  • Wo die Kanzlerin wohnt
  • Wie das Reichstagsgebäude kurzerhand zur Entbindungsstation wurde
  • Welche Politiker bei Staatsbesuchen die höchste Sicherheitsstufe genießt
  • Das absurde Abgeordneten-Lobbyisten-Verhältnis im Bundestag
  • Wer die ewige Tabelle der Ordnungsrufe während der hitzigen Debatten im Plenarsaal anführt

Am Ende der Tour wartet noch eine Besonderheit auf dich: Wir haben diese Reichstags-Führung so konzipiert, dass du im direkten Anschluss die Möglichkeit hast, am 40-minütigen Vortrag des Hauses im Plenarsaal teilzunehmen. Plötzlich verkehrte Welt: Dein Blick geht hinauf in die Glaskuppel. Und? Fühlst du dich beobachtet?
Während des Vortrags kannst du dein Wissen weiter vertiefen – oder aber dir genügt der Input für den Moment und du stürzt dich in dein nächstes Abenteuer in den bunten Straßen von Berlin.

Höhepunkte

  • Erhalte Zutritt in das Reichstagsgebäude mit Besuch der Kuppel
  • Lausche spannenden Anekdoten und recherchierten Fakten
  • Genieße einen spektakulären 360-Grad-Blick

Treffpunkt

Bei den drei Fahnenmasten neben dem Restaurant “Berlin Pavillon”, gegenüber des Reichstagsgebäudes.